.

Counter

.        .

Weserradweg-Seite 8

Anfahrt zum Denkmal auf dem Wittekindsberg

Das Denkmal wurde im Jahre 1896 erbaut

Blick in die Norddeutsche Tiefebene

Blick zurück ins Weser Bergland

Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfalica

Hier verlässt die Weser das Weserbergland und fliesst durch die Nordeutsche Tiefebene.
Nach 2,5 km und bis zu 10% Steigung erreicht man das Denkmal. Die Strapaze lohnt sich aber, man hat von dort eine wunderbare Aussicht zurück in die Berge und nach vorne in die weite Ebene. Das Denkmal ist 88 m hoch und sehr beeindruckend.

Kaiser Wilhelm I

Blick zurück ins Weser Bergland